Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein

 

1. Geltungsbereich

Dieser eShop wird von Art-Bambus, Mühleweg 22, CH-5034 Suhr (Geschäftsinhaber Martin Egloff) betrieben. Mit der erfolgten Bestellung im Art-Bambus eShop, per Fax, per Post oder per Telefon in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein treten Sie in eine Vertragsbeziehung. Diese Vertragsbeziehung ist ausschliesslich durch die allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt.

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das Bestell- und Lieferangebot für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Bestellungen über diesen OnlineShop können nur durch volljährige Personen erfolgen, die eine gültige Wohnadresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein haben. Wir versenden Ware ausschließlich an Lieferadressen innerhalb der Schweiz oder des Fürstentums Liechtenstein.

Art-Bambus behält sich ausdrücklich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltende Versioten der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

2.   Vertragsabschluss

Bestellungen erfolgen online auf der Basis der Bestellseite des eShops oder per Telefon.

Bestellung online über eShop:

    1. Die Darstellung der Produkte im OnlineShop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legen, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte geben Sie erst mit dem Anklicken des „Bestellung absenden“-Buttons auf der Bestellseite ab. Die Bestätigung des Eingangs dieser Bestellung erfolgt unverzüglich durch eine automatisierte E-Mail und stellt keine Vertragsannahme dar.  Wir können den Vertrag mit Ihnen annehmen, indem wir entweder eine Vertragsbestätigung versenden oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen.
    2. Sie können in unserem eShop Waren aus dem Angebot auswählen und durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" in einem elektronischen Warenkorb sammeln. Eine Bestellung wird erst dann ausgelöst, wenn Sie sämtliche für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten eingegeben, die Kenntnisnahme dieser Geschäftsbedingungen bestätigt und den Button "Bestellung absenden" angeklickt haben. Bis zum Anklicken dieses Buttons können Sie Ihre Bestellung und die zu Ihrer Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern. Das Absenden der Bestellung gilt als Ihr Angebot an uns zum Abschluss eines Vertrages.
    3. Nach Abgabe Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatisch erzeugte Empfangsbestätigung zu Ihrer Bestellung per E-Mail. Diese beinhaltet die Daten Ihrer Bestellung sowie einen Link zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie ausdrucken und/oder speichern können. Durch die Empfangsbestätigung kommt noch kein Kaufvertrag zustande; die Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
    4. Wir behalten uns die Annahme Ihrer Bestellung und den Abschluss des Kaufvertrages vor.  Die Annahme der Bestellung durch Art-Bamus erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware. Hierbei kann der Vertrag auf zweierlei Weise in Abhängigkeit von Ihrer Bestellung zustande kommen:
    5. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legen, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte geben Sie erst mit dem Anklicken des „Bestellen“-Buttons auf der Bestellseite ab. Die Bestätigung des Eingangs dieser Bestellung erfolgt unverzüglich durch automatisierte E-Mail und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Daraufhin überprüfen wir Ihre Bestellung und die Verfügbarkeit der bestellten Produkte. Wir können den Vertrag mit Ihnen annehmen, indem wir entweder eine Vertragsbestätigung versenden oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen.


 

3.   Versand und Lieferung

    1. Die bestellte Ware kann nur an eine Adresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein geliefert werden
    2. Ist der Versand an eine Postfachanschrift gewünscht, muss die Rechnungsadresse von einer Privatperson stammen. Ohne diese Angaben ist der Versand an eine Postfachanschrift nur bei einer Bestellung via Kreditkarte/PayPal/PostFinance über den Anbieter Moneybookers möglich.
    3. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden.
    4. Kann ein Artikel nach Bestelleingang z.B. auf Grund von Beschädigung nicht geliefert werden, werden Sie schnellstmöglich, spätestens jedoch 3 Werktage nach Ihrer Bestellung informiert. In diesem Fall gilt Ihre Bestellung über den nicht verfügbaren Artikel als abgelehnt. Für die verfügbaren Artikel kommt der Vertrag nach Ziff. 2.2 zustande.
    5. Innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein senden wir Ihnen Ihre Lieferung durch die Schweizer Post oder wahlweise mit DPD Schweiz. Sie stimmen dem Transporteur mit Ihrer Bestellung ausdrücklich zu.
    6. Unsere Sendungen werden nach Möglichkeit persönlich, aber ohne Überprüfung der Identität des Empfängers an Ihrer Lieferadresse, übergeben. Sie können, wenn an der Lieferadresse keine Person angetroffen wird, auch in den Briefkasten abgelegt werden, wenn dies aufgrund der Größe des Pakets möglich ist. Diese Option bestätigen Sie vor dem Abschluss der Bestellung. Andernfalls gilt die Zustellung als gescheitert und erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und nach angemessener Vorankündigung erneut. Die jeweilige Zustelloption wählen Sie bei Abschluss der Bestellung. Wählen Sie die Option "Zustellung in den Ablagekasten", haften Sie bei Abhandenkommen des Pakets.

 

4.   Schadenersatz

Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen und Texten oder wegen verspäteter und unterbliebener Lieferungen bleiben strikt ausgeschlossen.

 

5.   Widerrufsrecht

Auf die bei uns gekauften Produkte gewähren wir Ihnen ein Widerrufsrecht. Bitte senden Sie uns Ihren Widerruf schriftlich per Brief, E-Mail innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum zu. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Die Ausübung des Widerrufsrechts bedarf keiner Begründung. Der Widerruf ist zu richten an:

Art-Bambus
Mühleweg 22
CH -5034 Suhr

oder

E-Mail an martinegloff@art-bambus.ch

Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrages in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen. Erhaltene Waren sind spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs zurückzusenden.

Wir erstatten Ihnen erhaltene Zahlungen ebenfalls innerhalb von 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs. Wir können die Rückzahlung allerdings verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben bzw. bis Sie die Waren zurückgeschickt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Bitte senden Sie uns die Ware im Falle eines Widerrufs unverzüglich mit der Originalverpackung zurück. Wir bitten Sie, bei einer Rücksendung auf postalischem Weg ausschliesslich folgende Rückanschrift zu verwenden:

Art-Bambus, Mühleweg 22, CH-5034 Suhr

Die Kosten für die Rücksendung über den postalischen Weg sind von Ihnen zu tragen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, die Ware in der Originalverpackung an unsere Verkaufstelle zurückzugeben:

Art-Bambus, Mühleweg 22, CH-5034 Suhr

ACHTUNG: Dieses Widerrufsrecht gilt nicht für Käufe, die Sie in unserer Filiale direkt abwickeln. In diesen Fällen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

 

6.   Rücksendung/Retoure

Eine Retournierung der im Art-Bambus eShop gekauften Waren gilt als Widerruf (s. Punkt 5 Widerrufsrecht). Sie können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware ohne Angaben von Gründen die bestellte Ware an uns zurücksenden oder in unserer Filiale zurückgeben.

Die Rücksendung der Ware auf dem postalischen Weg erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Rückgabe der Ware in unserer Filiale ist kostenlos. Wir weisen Sie darauf hin, die Belege zu Ihrer Retoure aufzubewahren.

 

7.   Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum von Art-Bambus

 

8.   Preise

Alle Preise sind in Schweizer Franken angegeben, inkl. Mehrwertsteuer.

Art-Bambus kann jederzeit die Preise ändern oder anpassen. Massgebend für die einzelne Bestellung sind die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Preise.

 

9.   Preisreduktion durch Aktionen

Sofern das Bestelldatum in den Zeitraum einer Werbeaktion mit Preisreduktion fällt, besteht Anspruch auf Preisreduktion der Artikel, die in der Werbeaktion beworben werden. Liegt das Bestelldatum ausserhalb des genannten Zeitraumes besteht kein Anspruch auf Preisreduktion auf bestellte Artikel der Werbeaktion.

 

10. Zahlungsmodalitäten

    1. Für Bestellungen in unserem OnlineShop stehen Ihnen die dort angegebenen Zahlungsmöglichkeiten offen. Auf Rechnung können Sie einkaufen, wenn und solange wir über eine positive Kreditbeurteilung über Sie verfügen. Beim Kauf auf Rechnung werden gegenüber anderen Zahlungsmitteln keine zusätzlichen Gebühren erhoben. 
    2. Wir behalten uns vor, weitere Bestellungen bzw. Lieferungen davon abhängig zu machen, ob Ihr Kundenkonto bei uns ausgeglichen ist und keine Rechnungen mehr offen sind. 
    3. Die Bezahlung der Ware kann via Kreditkarte (Mastercard/Visa), PayPal oder PostFinance über den Anbieter Moneybookers oder auf Rechnung erfolgen. Die Übermittlung der Daten bei Bezahlung mit Kreditkarte oder per PayPal erfolgt verschlüsselt. Für die Sicherheit der übermittelten Daten kann von Art-Bambus keinerlei Haftung übernommen werden. Zur Absicherung des Kreditrisikos behält sich Art-Bambus das Recht vor, eine Bonitätsprüfung durchzuführen und gegebenenfalls die bestellte Ware nur gegen Kreditkarte oder PayPal zu liefern.

 

11. Abtretung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere im Zusammenhang mit Warenlieferungen entstandenen fälligen Kaufpreisforderungen Ihnen gegenüber einschließlich etwaiger fälliger Teilzahlungsraten, Verzugszinsen und Mahngebühren an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

 

13. Gewährleistung

Bei Warenmängeln gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln. Bei Lieferung erkennbare offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler an unseren Artikeln, wozu auch Transportschäden zählen, bitten wir sofort durch Mitteilung an uns zu reklamieren. Wir ersetzen die mangelhafte Ware gegen Rücksendung für Sie kostenlos.

Andere Ansprüche des Kunden – unabhängig vom Rechtsgrund – sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Art-Bambus, ihre Hilfspersonen und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden.

 

14. Hinweis auf Telefonkosten

Sofern Sie nach Besuch unseres eShops z.B. im Zusammenhang mit der Lieferung der Artikel oder deren Rückgabe telefonisch mit uns in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass, soweit nicht anders angegeben, bei Anrufen aus dem Festnetz Telefonkosten entstehen werden. Die Höhe der Gebühren ist vom Mobilfunkanbieter abhängig.

 

15. Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Art-Bambus erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

16. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei Art-Bambus oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

 

17. Anwendbares Recht; Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich das materielle Recht von der Schweiz unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf (Wiener Kaufrecht).

Allfällige Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem OnlineShop und Ihren Warenbezügen müssen in der Schweiz ausgetragen werden, entweder vor den ordentlichen Gerichten an Ihrem Wohnsitz oder am Sitz von Art-Bambus (Aarau, Kanton Aargau). Der Gerichtsstand bestimmt sich nach Art. 22 des Gerichtsstandgesetzes.

 

18. Kundendienst

Es stehen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Art-Bambus
Mühleweg 22
CH-5034 Suhr

Tel. : +41 (0)52 343 21 90

E-Mail : info@art-bambus.ch