Versand Abwicklung

Pakete werden normalerweise 2-3 Tage nach Zahlungseingang mit DPD Schweiz "Klassik" mit Bestellverfolgemöglichkeit und Ablieferung gegen Unterschrift geliefert. In Sonderfällen abhängig von Masse und Gewichte versenden wir auch mit der Schweizerischen Post "Economy" oder per Spedition.

Der Standard Paket Versand unserer Waren ist grundsätzlich kostenlos, sofern sich die Zustelladresse in der Schweiz oder im Fürstentum Lichtenstein befindet. Davon ausgenommen sind sperrige Güter wie u.a. Bambusstangen, sofern der Warenkorb unter Sfr. 50.00 ausfällt werden Versandkosten von Sfr. 10.90 verrechnet. Im Gegenzug verzichten wir auf eine Mindestbestellmenge.

Auf Wunsch liefern wir auch per Einschreiben, Priority und Express, dabei entstehen zusätzliche Versandkosten, eine verbindliche Preisauskunft erhalten Sie auf Anfrage an unseren Kundendienst. Bei Nachnahme Sendungen wird ein Zuschlag von Sfr.15.00 erhoben, dieser bei Waren Übergabe vom Transport Dienstleister eingezogen wird.

Möbel & sperrige Güter werden per Spedition ausgeliefert, die Anfahrtspauschale beträgt Sfr.125.00 Frei Haus und ist gültig für die ganze Schweiz und das Fürstentum Lichtenstein. Die Lieferung erfolgt in der Regel zwischen 4-5 Arbeitstagen nach Termin Absprache.

Service+ Etagenlieferung und 1h Montage inklusive, die Service+ Pauschale beträgt Sfr.195.00. Wir liefern Ihre Möbel schweizweit und in das Fürstentum Liechtenstein. Zusätzlich werden Ihre bestellten Möbel, professionell montiert und allfälliges Verpackungsmaterial wieder zurückgenommen. Die Lieferung erfolgt in der Regel zwischen 4-5 Arbeitstagen nach Termin Absprache.

Selbst Abholung der Waren ab Filiale Suhr/AG ist kostenlos und sind in der Regel zwischen 4-5 Arbeitstagen abholbereit. Beachten Sie bitte bei Selbst Abholung, uns zwingend vorher zu avisieren, da unser Lager nicht ständig besetzt ist.

Eine Lieferung in EU-Länder ist grundsätzlich möglich, die Versandkosten müssen vom Käufer vorgängig angefragt werden.

Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir den Kunden schnellstmöglich telefonisch oder per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit. Wir behalten uns das Recht einer Teillieferung vor, insoweit dies einer effiziente Abwicklung der Gesamtlieferung dient. Für die Nachlieferung werden in dem Fall keine zusätzlichen Versandkosten fällig. Bei Lieferungsverzögerungen, wie z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von dem Onlineshop nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadenersatzanspruch gegen den Onlineshop geltend gemacht werden. Ist die Lieferung durch das Verschulden von Vorlieferanten verzögert und unterblieben (Unmöglichkeit), so hat der Onlineshop dafür nicht einzustehen.